Bin i jetzt a Bayer oder wos?

Wir schreiben das Jahr 1560.

Das Gebiet südlich der Donau (späteres Oberbayern – Niederbayern klammern wir jetzt mal gegen der Veinfachung aus) wird von den Herzögen von Bayern beherrscht.

Das ganze Gebiet?

Nein, die kleine, unbeugsame, freie Reichsgrafschaft Haag wehrt sich erfolgreich nunmehr seit 400 Jahren gegen den übermächtigen Gegner. Es wird eignes Geld geprägt und es wird Religionsfreiheit ausgeübt. Und das ganz ohne Zaubertrank.

 

haag1568-p1

Wer jetzt meint, ich würde einen bayerischen Comic nach der Vorlage des großen französichen Vorbilds erstellen, nein, das ergab meine Recherche für meine neue Krimi-Roman-Serie (spielt in der Gegenwart), die bald mit Band 1 erscheinen wird.

In Kürze wird eine Leseprobe, Cover sowie Titel vorgestellt.

Und dann erfolgt hoffentlich bald die Veröffentlichung des Ebook und Printbuchs.

 

Alfred Franz Dworak

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.