Schau mer mal!

Gestern hab ich gestaunt, als ich das NB-Magazin Nr. 271 (Ausgabe Januar 2015) druchblätterte und auf der letzten Seite hängengeblieben bin. Diesmal war eine satirische Vorschau auf das Jahr 2015 mit dem Titel "Das Nasenbach-Orakel 2015" das Thema. Natürlich muss man aus der Region stammen und ein gewissen Gemeinde-Background haben, um den subtilen Witz in der Gänze zu verstehen. Aber als ich dann zum Oktober gekommen bin, hat es mir fast die Sprache (den Stift, die Tastatur) verschlagen. Steht da nicht in vollen Lettern geschrieben, ich zitiere:   

"Sonntag, 18. Oktober: Auf der Frankfurter Buchmesse wird der Nasenbach-Krimi „Der Tote ohne Lederhose” mit dem Nachwuchspreis des deutschen Buchhandels ausgezeichnet. Die Verkaufszahlen schießen durch die Decke und die Region wird landesweit bekannt. Autor des Romans ist Frank Merlin alias Alfred Dworak aus Rechtmehring."

(Anmerkung des Autors: In Heft 268 war unter Boulevard-Partner ein Interview über meine Person abgedruckt)

Natürlich freut es einen, wenn man, wenn auch nur als Satire, in der örtlichen Presse erwähnt wird.

Aber liebe Autoren von NB-Magazin: Was ja nicht ist, kann ja noch werden!

Schau mer mal, ob ein Krimi von mir sich mal noch Oibich verirrt.(Wenn die Oberkommisarin Brandstetter und der Kollege Mauerberg über die Nasenbach-Landkreis-Grenze hinweg ermitteln dürfen – schließlich gehört ihr ja polizeitechnisch gesehen zum Rosenheimer Gebiet)

Bis dahin ois Guade!

 

Alfred Franz Dworak alias Frank Merlin (aus Rechtmehring)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.