Buchsatz

Sie haben Ihr Manuskript fertig geschrieben, einem Lektorat oder zumindest einem Korrektorat unterzogen, dann folgt der nächste Schritt, der Buchsatz.

Um ein Buch setzen zu können, ist es vorab wichtig, die Größe (Höhe und Breite Ihres Werkes) festzulegen.

Hier einige Beispiele von Buchgrößen nach Genre geordnet:

  • Sachbuch:  13,5 x 20 cm, 13,5 x 20,5 cm oder 14,8 x 21 cm
  • Fachbuch:  14,8 x 21 cm, 17 x 24 cm oder 21 x 29,7 cm
  • Belletristik:  12 x19 cm, 12,5 x 19 cm oder 13,5 x 20 cm
  • Kinderbuch:  14,8 x 21 cm, 15 x 15 cm oder 20 x 20 cm
  • Lyrik:  12 x 19 cm oder 13,5 x 20 cm

Wenn Sie entschieden haben, welche Größe Sie für Ihr Buch möchten, dann senden Sie mir Ihr Manuskript (lektorat@dworak.name). Ich überprüfe es und schicke Ihnen ein schriftliches Angebot. Dies bei Annahme unterschreiben und an meine Adresse zurücksenden:

Alfred Franz Dworak, Pappelstr. 1, D-83562 Rechtmehring.

Dann beginnt sogleich die Arbeit am Buchsatz. Ich sende Ihnen einige Testseiten, wie ich mir den Aufbau der Seite inkl. Schriftart und Schriftgröße vorstelle. Wenn Ihnen das Ergebnis gefällt, kurz per E-Mail Bescheid geben und ich beginne mit dem finalen Buchsatz. Sollten Sie noch Änderungen an den Testseiten wünschen, dann teilen Sie mir das bitte mit. Ich arbeite diese ein und beginne dann mit dem finalen Buchsatz.

Nach Fertigstellung sende ich Ihnen eine PDF-Datei für die Onlinedruckerei (z.B. BOD, Amazon, CreateSpace oder Ihre bevorzugte Druckerei) und die Rechnung (Bitte 7 Tage nach Erhalt bezahlen.).

Es gelten die AGB Lektorat/Korrektorat.